Gefühlvolle Reise mit
gehaltvollem Inhalt

Das Buch

Es ist ihr zweiter großer Liebesbeweis an unsere Stadt. Nach einem abwechslungsreichen Spaziergang durch Währing, den sie im Herbst 2014 in ihrem Buch „elfachtzig“ festgehalten haben, zieht es den Werber Michael Haitszinger und den Fotografen Klaus Prokop nun nach Ottakring. Und ganz klar, dass das neue Werk – wieder ausgehend von der Postleitzahl – „elfsechzig“ heißt.

In sehr ansprechend gestalteter Aufmachung präsentiert sich der neue Bildband, welcher die charmanten Bezirksgrätzl unter die Lupe nimmt und tiefe Einblicke in die Seele des sechzehnten Wiener Gemeindebezirkes gewährt. Die Lebendigkeit findet das Buch einmal mehr in den Menschen, die sich hier vorstellen und uns ihre Geschichten, ihre Träume und Wünsche erzählen. So finden sich unter anderem Bezirksvorsteher, Franz Prokop, Wiens Bürgermeister Michael Häupl, SOHO in Ottakring-Gründerin Ula Schneider, die beiden Fleischermeister Herbert und Helmut Klaghofer, die Physiotherapeutin Erika Kronbichler oder auch Wiens ältester Fahrradreparaturmeister Wolfgang Brunner im Buch. „Jedes unserer Gespräche war einzigartig – von heiter bis tiefgründig, berührend bis spannend, sinnerfüllt bis amüsant war alles dabei“, so die Autoren, für die es kaum einen zweiten Wiener Bezirk „mit einem derart bunten Kulturmix“ gibt.

 

Begleiten Sie die beiden Stadtspazierer auf ihrer gefühlvollen Entdeckungsreise durch Ottakring, einem Bezirk, der uns sein facettenreiches Gesicht zeigt und uns einen roten Teppich ins Innere seiner multikulturellen Seele ausrollt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier geht’s zur Leseprobe >>>

Seit 15. November 2017 im Buchhandel erhältlich!
ISBN 978-3-200-05335-9, Verkaufspreis EUR 24,90

Sind Sie interessiert an diesem Buch? U.a. folgende Buchhandlungen haben elfsechzig auf Lager:

  • Buchhandlung Mayer, Ottakringer Straße 109, 1160 Wien
  • Buchhandlung Kuppitsch, Schottengasse 4, 1010 Wien
  • Morawa, Wollzeile 11, 1010 Wien
  • Wilhelm Frick Buchhandlung, Am Graben 27, 1010 Wien
  • Buchhandlung Laaber, Landstrasser Hauptstrasse 33, 1030 Wien
  • Thalia Wien, W3, Landstraßer Hauptstraße 2a/2b, 1030 Wien
  • Thalia Wien, Mariahilfer Straße 99, 1060 Wien
  • Buchhandlung Lerchenfeld, Lerchenfelder Straße 50, 1080 Wien
  • bookpoint, Kalvarienberggasse 30, 1170 Wien
  • Hartliebs Bücher, Währingerstraße 122, 1180 Wien

Sind Sie Buchhändler?
Hier kommen Sie zum Bestellformular.

elfsechzig elfsechzig elfsechzig elfsechzig elfsechzig elfsechzig elfsechzig elfsechzig elfsechzig elfsechzig elfsechzig elfsechzig

Das Team

Michael Haitszinger ist Kommunikatiosberater, Grafiker und Texter. Nach dem ersten Buch über seinen Heimatbezirk Währing ist „elfsechzig“ der zweite große Liebesbeweis des gebürtigen Wieners an seine Heimatstadt. „Ottakring hat uns im Sturm erobert. Die Gespräche und Begegnungen mit den Menschen waren heiter bis tiefgründig, sinnerfüllt bis kindisch-amüsant,  berührend bis spannend“, so der Werber, der das neue Werk als „gefühlvolle Reise mit äußerst gehaltvollem Inhalt“ bezeichnet

Klaus Prokop ist Fotograf. Und das mit jeder Faser seines Körpers. Er sieht ein Bild lange bevor es im Kasten ist. Mit Leidenschaft, Herz und Hirn setzt er Menschen in Szene, rückt Plätze ins richtige Licht und haucht bewegungslosen Motiven Leben ein. Seine Bilder haben Charakter, Stil und Seele gleichermaßen. Für „elfsechzig“ sind wieder unzählige Bilder entstanden – entweder als zufällige Schnappschüsse auf einer seiner Spaziergänge oder minutiös geplant und handwerklich perfekt umgesetzt.

Übrigens: Das Team arbeitet an einem weiteren Buch:
elfzwanzig | Meidling – Mensch & Bezirk

Impressum

ARGE elfachtzig Haitszinger & Prokop | Friedrich-Wagner-Gasse 2 | 1180 Wien | werkstatt [at] elfsechzig.at